MITGLIED WERDEN

Wir freuen uns über Menschen, die unsere Leidenschaft teilen und der Interessensgemeinschaft Kirbachtal Cruisers beitreten möchten. Das Aufnahmeprozedere ist ganz simpel: Einfach das Formular ausfüllen und zusammen mit 3 – 4 Fotos per E-Mail an uns schicken.

MITGLIED IN DER IG WERDEN

Regelung zur Aufnahme von neuen Mitgliedern in die IG 


  1. Zur Aufnahme in die lnteressensgemeinschaft „Kirbachtal Cruisers" muss ein Aufnahmeantrag über die E-Mail-Kontaktadresse info@kirbachtal-cruisers.de gestellt werden. 
    Hierbei sind die vollständigen Kontaktdaten (Vor- und Nachname, Geburtstag, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse) anzugeben.
    Alle Angaben werden vertraulich behandelt. Eine Veröffentlichung (Vorname, Fahrzeugdaten und Bilder im Mitglieder-Bereich dieser Webseite) erfolgt nur nach schriftlicher Zustimmung im Aufnahmeantrag.

  2. Voraussetzung zur Aufnahme in die IG ist der eigene Besitz eines US­-Fahrzeuges (alle Baujahre), eines Old- oder Youngtimers (mind. 30 bzw. 20 Jahre alt!), oder eines besonderen Liebhaber-Fahrzeuges (alle Baujahre) und der Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis.

  3. Eine kurze Fahrzeugbeschreibung mit Bild, Typ, Baujahr, Motorleistung, Besonderheiten, usw. ist beizufügen. 
    Nach der Aufnahme in die IG erfolgt die Aufnahme des Vornamens mit Bild und der jeweiligen Fahrzeugdaten nach außen sichtbar in den IG-Bereich Mitglieder / Mitgliederautos. Evtl. Sperrvermerke werden berücksichtigt.
    Bei Nicht-Aufnahme werden die eingereichten Bild- und Textdaten gelöscht.

  4. Im Gründungsjahr entscheidet über die Mitgliederaufnahme der Verantwortliche (Wolfgang Möbus). Ab dem Jahr danach erfolgt die Abstimmung zur Aufnahme von Neumitgliedern durch die Stammtisch-Mitglieder der IG, die sich nach dem Eingang und der Vorlage des Aufnahmeantrags, zur nächsten Stammtisch-Runde der IG versammeln. 
    Der Aufnahmeantrag gilt mit einfacher Mehrheit der dann anwesenden Mitglieder-Befürworter der IG als angenommen.

  5. Die Aufnahme und die Mitgliedschaft in der IG Kirbachtal Cruisers ist kostenlos.

  6. Die Aufnahme und die Mitgliedschaft in der IG Kirbachtal Cruisers wird schriftlich bestätigt.



AUFLÖSUNG DER MITGLIEDSCHAFT IN DER IG 

  1.  Mitglieder, die aus eigener Entscheidung die IG wieder fristlos verlassen wollen, müssen die Kündigung schriftlich über die E-Mail-Kontaktadresse info@kirbachtal-cruisers.de einreichen. Die Kündigung wird dann bestätigt.

  2. Nach dem Ausscheiden eines Mitglieds aus der IG, egal aus welchem Grund, werden alle eingereichten Daten des Mitglieds und seiner gemeldeten Autos aus dem IG-Bereich Mitglieder / Mitgliederautos wieder gelöscht. Es entsteht kein Anspruch auf Forderungen jeglicher Art. 


AUSSCHLUSS VON MITGLIEDERN

Regelung zum Ausschluss von Mitgliedern

  1. Mitglieder, die sich auffällig verhalten und nicht mehr dem eigentlichen Ziel der lnteressensgemeinschaft nahestehen, auch keine Fahrzeuge mehr besitzen, die Voraussetzung zur Aufnahme in die IG waren, können mittels eines Mitgliederbeschlusses fristlos aus der IG ausgeschlossen werden.

  2. Die Abstimmung zum fristlosen Ausschluss eines Mitgliedes aus der IG erfolgt durch die Stammtisch-Mitglieder, die sich nach dem Eingang und der Vorlage eines schriftlichen Ausschlussantrags, von Seiten eines anderen IG-Mitglieds, zur nächsten Stammtisch-Runde versammeln. Der Ausschlussbeschluss gilt mit einer einfachen Mehrheit der dann anwesenden IG-Mitglieder-Befürworter als umgesetzt. Bei Stimmengleichheit zählt die Stimme des Verantwortlichen doppelt.

  3. Nach dem Ausscheiden eines Mitglieds aus der IG, egal aus welchem Grund, werden alle eingereichten Daten des Mitglieds und seiner gemeldeten Autos aus dem IG-Bereich Mitglieder / Mitgliederautos wieder gelöscht. Es entsteht kein Anspruch auf Forderungen jeglicher Art.